Warum Verbraucher das Recht auf eine Herkunftskennzeichnung in der Gastronomie haben

von Leo Graf von Drechsel, Präsident des Zentralverbands der Deutschen Geflügelwirtschaft

Kategorie: Gastbeitrag

Während wir im Supermarkt mit einem Blick auf das Etikett sehen, woher das frische Geflügelfleisch kommt, bleibt uns diese Information in der Gastronomie verwehrt: Die Herkunft von Brathähnchen, Putenfilet und Co. muss weder auf der Speisekarte oder der Imbisstafel noch auf dem Kantinenmenü ausgewiesen werden. 

Dabei entfallen bis zu 60 Prozent des gesamten Geflügelfleischverbrauchs in Deutschland auf den Außer-Haus-Bereich. Das ist ein beträchtlicher Anteil – was die fehlende Kennzeichnung umso ärgerlicher macht. Unsere Gesellschaft lebt das Leitbild des mündigen und aufgeklärten Verbrauchers, und dies völlig zu Recht! Ein derartiges Informationsdefizit ist daher nicht mehr zeitgemäß. Jeder Verbraucher hat das Recht zu erfahren, woher sein Essen stammt – im Restaurant genauso wie im Supermarkt. Denn nur so kann er entscheiden, aus welchem Land sein Geflügelfleisch kommt und nach welchen Standards es erzeugt wurde. Mit unserer Initiative zur Herkunftskennzeichnung machen wir auf diesen Missstand aufmerksam und fordern die Verbraucher auf, in der Gastronomie aktiv nachzufragen. Damit sich etwas ändert. 

Denn laut einer von uns im August 2016 in Auftrag gegebenen Umfrage wollen 83 Prozent der deutschen Verbraucher wissen, woher ihr Geflügelfleisch in der Gastronomie kommt. 89 Prozent würden sich sogar ganz bewusst für ein Restaurant entscheiden, das Geflügelfleisch aus Deutschland serviert – hätten sie die Wahl. Haben sie aber nicht. 

Nach einer verbindlichen Kennzeichnung von Geflügelfleisch in der deutschen Gastronomie sucht man vergebens. Dabei zeigt die im Februar 2016 veröffentlichte Studie des Handelsblatt Research Institutes (HRI), dass Deutschland zu den besten Geflügelländern der Welt gehört, während viele Importländer deutlich schlechter abschneiden.

Aber nur ein Verbraucher, der gut informiert, mündig und aufgeklärt ist, der nicht nur im Supermarkt, sondern auch auf Restaurantspeisekarte, Imbisstafel oder Kantinenmenü nachlesen kann, woher sein Essen kommt, kann sich entscheiden – wenn er möchte, ganz bewusst für ein Hähnchenbrustfilet oder ein Putensteak aus Deutschland auf seinem Restaurantteller.

Doch leider sind aktuell diesbezüglich vom Gesetzgeber noch keine Ansätze zu erkennen. Während eine Herkunftskennzeichnung beispielsweise in der Schweiz schon seit langem für Gastronomen vorgeschrieben ist, wird der Wunsch der 83 Prozent der deutschen Verbraucher, die eine klare Herkunftskennzeichnung fordern, nicht erfüllt. 

Ähnliche Artikel

Keine ähnlichen Artikel vorhanden.

YTo2OntzOjY6ImZldXNlciI7aTowO3M6MzoicGlkIjtpOjEzO3M6MzoiY2lkIjtzOjM6IjUyOCI7czo0OiJjb25mIjthOjExOntzOjEwOiJzdG9yYWdlUGlkIjtpOjE0O3M6MTQ6ImV4dGVybmFsUHJlZml4IjtzOjExOiJ0eF9uZXdzX3BpMSI7czoxMzoiVXNlckltYWdlU2l6ZSI7aToxODtzOjk6ImFkdmFuY2VkLiI7YToyOntzOjE2OiJpbml0aWFsVmlld3NEYXRlIjtzOjE6IjAiO3M6MjE6InNob3dDb3VudENvbW1lbnRWaWV3cyI7aTowO31zOjg6InNoYXJpbmcuIjthOjE6e3M6MTI6InVzZVNoYXJlSWNvbiI7Tjt9czoxMjoic3BhbVByb3RlY3QuIjthOjI6e3M6MTc6Im5vdGlmaWNhdGlvbkVtYWlsIjtzOjIxNzoiRi5BbnRoZXNAemRnLW9ubGluZS5kZSxsLmhhcnRtYW5uQHpkZy1vbmxpbmUuZGUsYy52b24tYWxlbWFubkB6ZGctb25saW5lLmRlLGFybmUuaGVpbnJpY2hAYmx1bWJlcnJ5LmRlLGZsb3JpYW4ucmVoZXJAYmx1bWJlcnJ5LmRlLG1laWtlLmVybnN0QGJsdW1iZXJyeS5kZSxlbGlzYWJldGguZnJleW1hbm5AYmx1bWJlcnJ5LmRlLENvcm5lbGlhLnd1bmRlcmxpY2hAeGFpbGFicy5kZSI7czo5OiJmcm9tRW1haWwiO3M6Mjc6Im5vcmVwbHlAZ2VmbHVlZ2VsLWNoYXJ0YS5kZSI7fXM6ODoicmF0aW5ncy4iO2E6Mzp7czoxNjoicmF0aW5nSW1hZ2VXaWR0aCI7aToxMTtzOjE2OiJyZXZpZXdJbWFnZVdpZHRoIjtpOjE2O3M6ODoibW9kZXBsdXMiO3M6NDoiYXV0byI7fXM6NjoidGhlbWUuIjthOjEyOntzOjI2OiJib3htb2RlbFRleHRhcmVhTGluZUhlaWdodCI7aTozMDtzOjI0OiJib3htb2RlbFRleHRhcmVhTmJyTGluZXMiO2k6MTtzOjE1OiJib3htb2RlbFNwYWNpbmciO2k6MTA7czoxODoiYm94bW9kZWxMaW5lSGVpZ2h0IjtpOjIwO3M6MTg6ImJveG1vZGVsTGFiZWxXaWR0aCI7aToxMzQ7czoyNjoiYm94bW9kZWxMYWJlbElucHV0UHJlc2VydmUiO2k6MTtzOjIyOiJib3htb2RlbElucHV0RmllbGRTaXplIjtpOjM1O3M6MTc6InNoYXJlYm9yZGVyQ29sb3IyIjtzOjY6ImE0YTVhNyI7czoxNzoic2hhcmVib3JkZXJDb2xvcjEiO3M6NjoiYWRhZWFmIjtzOjExOiJib3JkZXJDb2xvciI7czo2OiJkOGQ4ZDgiO3M6MjE6InNoYXJlQ291bnRib3JkZXJDb2xvciI7czo2OiJlM2UzZTMiO3M6MjA6InNoYXJlQmFja2dyb3VuZENvbG9yIjtzOjY6ImZmZmZmZiI7fXM6MTc6InByZWZpeFRvVGFibGVNYXAuIjthOjE6e3M6MTE6InR4X25ld3NfcGkxIjtzOjI1OiJ0eF9uZXdzX2RvbWFpbl9tb2RlbF9uZXdzIjt9czoxMToic2hvd1VpZE1hcC4iO2E6MTp7czoxMToidHhfbmV3c19waTEiO3M6NDoibmV3cyI7fXM6MTI6IlJlcXVpcmVkTWFyayI7czoxOiIqIjt9czo0OiJsYW5nIjtzOjI6ImRlIjtzOjM6InJlZiI7czoyODoidHhfbmV3c19kb21haW5fbW9kZWxfbmV3c181NSI7fQ%3D%3DYTo0OntzOjQ6ImNvbmYiO2E6MzU6e3M6MTc6InVzZVdlYnBhZ2VQcmV2aWV3IjtzOjE6IjAiO3M6MjI6InVzZVdlYnBhZ2VWaWRlb1ByZXZpZXciO3M6MToiMSI7czoyMDoid2VicGFnZVByZXZpZXdIZWlnaHQiO3M6MjoiNzAiO3M6MjA6Im1heENoYXJzUHJldmlld1RpdGxlIjtzOjI6IjcwIjtzOjMxOiJ3ZWJwYWdlUHJldmlld0Rlc2NyaXB0aW9uTGVuZ3RoIjtzOjM6IjE2MCI7czozODoid2VicGFnZVByZXZpZXdEZXNjcmlwdGlvbk1pbmltYWxMZW5ndGgiO3M6MjoiNjAiO3M6Mjc6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3Q2FjaGVUaW1lUGFnZSI7czozOiIxODAiO3M6MzM6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3Q2FjaGVUaW1lVGVtcEltYWdlcyI7czoyOiI2MCI7czozMDoid2VicGFnZVByZXZpZXdDYWNoZUNsZWFyTWFudWFsIjtzOjE6IjAiO3M6Mjg6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3TnVtYmVyT2ZJbWFnZXMiO3M6MjoiMTAiO3M6Mzg6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1pbmltYWxJbWFnZUZpbGVTaXplIjtzOjQ6IjE1MDAiO3M6MzA6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1pbkltYWdlU2l6ZSI7czoyOiI0MCI7czozMDoid2VicGFnZVByZXZpZXdTY2FuTWF4SW1hZ2VTaXplIjtzOjM6IjQ1MCI7czoyOToid2VicGFnZVByZXZpZXdTY2FuTWluTG9nb1NpemUiO3M6MjoiMzAiO3M6MzE6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1heEltYWdlU2NhbnMiO3M6MjoiNDAiO3M6Mzg6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1heEltYWdlU2NhbnNGb3JMb2dvIjtzOjI6IjU1IjtzOjQwOiJ3ZWJwYWdlUHJldmlld1NjYW5NYXhIb3J6aXpvbnRhbFJlbGF0aW9uIjtzOjI6IjU7IjtzOjM3OiJ3ZWJwYWdlUHJldmlld1NjYW5tYXh2ZXJ0aWNhbHJlbGF0aW9uIjtzOjE6IjMiO3M6MzA6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2NhbkxvZ29QYXR0ZXJucyI7czoxMDoibG9nbyxjcmdodCI7czozODoid2VicGFnZVByZXZpZXdTY2FuRXhjbHVkZUltYWdlUGF0dGVybnMiO3M6NTc6InBpeGVsdHJhbnMsc3BhY2VyLHlvdXR1YmUscmNsb2dvcyx3aGl0ZSx0cmFuc3BhLGJnX3RlYXNlciI7czozODoid2VicGFnZVByZXZpZXdEZXNjcmlwdGlvblBvcnRpb25MZW5ndGgiO3M6MjoiNDAiO3M6MjU6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3Q3VybFRpbWVvdXQiO3M6NDoiNzAwMCI7czoxMjoidXNlUGljVXBsb2FkIjtzOjE6IjAiO3M6MTI6InVzZVBkZlVwbG9hZCI7czoxOiIwIjtzOjEzOiJwaWNVcGxvYWREaW1zIjtzOjM6IjEwMCI7czoxNjoicGljVXBsb2FkTWF4RGltWCI7czozOiI4MDAiO3M6MTY6InBpY1VwbG9hZE1heERpbVkiO3M6MzoiOTAwIjtzOjIyOiJwaWNVcGxvYWRNYXhEaW1XZWJwYWdlIjtzOjM6IjQ3MCI7czoyMzoicGljVXBsb2FkTWF4RGltWVdlYnBhZ2UiO3M6MzoiMzAwIjtzOjIwOiJwaWNVcGxvYWRNYXhmaWxlc2l6ZSI7czo0OiIyNTAwIjtzOjIwOiJwZGZVcGxvYWRNYXhmaWxlc2l6ZSI7czo0OiIzMDAwIjtzOjE4OiJzb3VuZGNsb3VkQ2xpZW50SUQiO3M6MDoiIjtzOjIyOiJzb3VuZGNsb3VkQ2xpZW50U2VjcmV0IjtzOjA6IiI7czoyMDoidXNlVG9wV2VicGFnZVByZXZpZXciO3M6MDoiIjtzOjI0OiJ0b3BXZWJwYWdlUHJldmlld1BpY3R1cmUiO2k6MDt9czoxMToiYXdhaXRnb29nbGUiO3M6Mjg6IldhcnRlIGF1ZiBBbnR3b3J0IHZvbiBHb29nbGUiO3M6ODoidHh0aW1hZ2UiO3M6MTM6IkJpbGQgZ2VmdW5kZW4iO3M6OToidHh0aW1hZ2VzIjtzOjE1OiJCaWxkZXIgZ2VmdW5kZW4iO30%3DYTowOnt9YTowOnt9YTo3OntzOjE2OiJjb21tZW50TGlzdEluZGV4IjthOjE6e3M6MzE6ImNpZHR4X25ld3NfZG9tYWluX21vZGVsX25ld3NfNTUiO2E6MTp7czoxMDoic3RhcnRJbmRleCI7aToxMDAwMDA7fX1zOjE0OiJjb21tZW50c1BhZ2VJZCI7aToxMztzOjE2OiJjb21tZW50TGlzdENvdW50IjtzOjM6IjUyOCI7czoxMjoiYWN0aXZlbGFuZ2lkIjtpOjA7czoxNzoiY29tbWVudExpc3RSZWNvcmQiO3M6Mjg6InR4X25ld3NfZG9tYWluX21vZGVsX25ld3NfNTUiO3M6MTI6ImZpbmRhbmNob3JvayI7czoxOiIwIjtzOjEyOiJuZXdjb21tZW50aWQiO047fQ%3D%3D YTo1OntzOjExOiJleHRlcm5hbFVpZCI7aTo1NTtzOjEyOiJzaG93VWlkUGFyYW0iO3M6NDoibmV3cyI7czoxNjoiZm9yZWlnblRhYmxlTmFtZSI7czoyNToidHhfbmV3c19kb21haW5fbW9kZWxfbmV3cyI7czo1OiJ3aGVyZSI7czoxNjg6ImFwcHJvdmVkPTEgQU5EIGV4dGVybmFsX3JlZj0ndHhfbmV3c19kb21haW5fbW9kZWxfbmV3c181NScgQU5EIHBpZD0xNCBBTkQgdHhfdG9jdG9jX2NvbW1lbnRzX2NvbW1lbnRzLmRlbGV0ZWQ9MCBBTkQgdHhfdG9jdG9jX2NvbW1lbnRzX2NvbW1lbnRzLmhpZGRlbj0wIEFORCBwYXJlbnR1aWQ9MCI7czoxMDoid2hlcmVfZHBjayI7czoxMzc6ImV4dGVybmFsX3JlZj0ndHhfbmV3c19kb21haW5fbW9kZWxfbmV3c181NScgQU5EIHBpZD0xNCBBTkQgdHhfdG9jdG9jX2NvbW1lbnRzX2NvbW1lbnRzLmRlbGV0ZWQ9MCBBTkQgdHhfdG9jdG9jX2NvbW1lbnRzX2NvbW1lbnRzLmhpZGRlbj0wIjt9 YToyOntpOjA7czoxNDc6IjxpbWcgc3JjPSIvdHlwbzNjb25mL2V4dC90b2N0b2NfY29tbWVudHMvcmVzL2Nzcy90aGVtZXMvaWRlZy9pbWcvcHJvZmlsZS5wbmciIGNsYXNzPSJ0eC10Yy11c2VycGljIHR4LXRjLXVpbWdzaXplIiB0aXRsZT0iIiAgaWQ9InR4LXRjLWN0cy1pbWctIiAvPiI7aTo5OTk5OTtzOjE0OToiPGltZyBzcmM9Ii90eXBvM2NvbmYvZXh0L3RvY3RvY19jb21tZW50cy9yZXMvY3NzL3RoZW1lcy9pZGVnL2ltZy9wcm9maWxlZi5wbmciIGNsYXNzPSJ0eC10Yy11c2VycGljZiB0eC10Yy11aW1nc2l6ZSIgdGl0bGU9IiIgIGlkPSJ0eC10Yy1jdHMtaW1nLSIgLz4iO30%3D
Datenschutz und rechtliche Hinweise
Rechtliche Hinweise
Hier finden Sie mehr Details zu unseren eigenen rechtlichen Hinweisen
Datenschutzbericht - 1.5.2017, 02:37:09
Https ist nicht aktiv
Datenbank ist auf dem gleichen Server
Cookies können akzeptiert oder verweigert werden AkzeptierenVerweigernCookies werden akzeptiert Cookies werden verweigert
Suchmaschinen indexieren keine Kommentare
Datenschutz könnte besser sein (50%)
2
Software policy
Diese Software hat keine bekannten Hintertüren oder Verletzbarkeiten die es Dritten erlauben würden Ihre Daten zu kopieren. Mehr zum Datenschutz dieser Kommentar- und Bewertungssoftware: www.toctoc.ch

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar zur Diskussion unseres Beitrages. Bitte füllen Sie alle nachfolgenden Felder aus.

Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
Maximale Zeichenanzahl: 800
Vorschau wird geladen ...
9DK         8IM      
T C    T      D   S3N
5MS   87G   CK8      
7 O    J      F   MLX
76B         2MU      
* Pflichtangabe
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare